• Edwin Zimmerli

Partielle Sonnenfinsternis 25.Okt. 2022

Aktualisiert: 26. Okt.

Um 11:14 Uhr beginnt in Zürich die aktuelle Partielle Sonnenfinsternis. Das heisst, der Mond zieht auf seiner Bahn um die Erde vor der Sonne durch und verdunkelt diese zum Teil. Um 12:11 Uhr ist die prozentuale Abschattung am grössten und um 13:09 Uhr ist sie zu Ende.

Laut Wetterprognose bestehen gute Chancen, diese partielle Sonnenfinsternis zu beobachten. Dabei sollte man nie direkt in die Sonne schauen, sondern entsprechende Sonnenfilter oder spezielle Sonnenfinsternis-Brillen verwenden.

Weitere Infos und eine Simulation der aktuellen Partiellen Sonnenfinsternis finden Sie auf https://www.timeanddate.de/finsternis/in/schweiz/zuerich


Zur Zeit ist auch der Planet Venus bei der Sonne, wie man im Bild unten bei untergehender Sonne knapp erkennen kann. Das ist, im Kontext der global vernetzten Finanzsysteme und Instabilitäten - astrologisch betrachtet - sehr interessant.

Im Unterschied zur Astronomie, die sich mit objektiv messbaren physikalischen Eigenschaften der Himmelkörper befasst, deutet die Astrologie solche Ereignisse und Konstellationen subjektiv und interpretiert die ihnen zugesprochenen energetischen Qualitäten im Kontext individueller und gesellschaftlicher Entwicklungen und Bewusstseinsprozesse.

Bei Starcon sind wir der Ansicht, dass die unterschiedlichen Sichtweisen und Herangehensweisen von Astronomie und Astrologie komplementär sind und sich - bei ausreichender Unterscheidungsfähigkeit und Abgrenzung - ergänzen können.




0 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen